Cookies

Sonntag, 30. Juni 2013

Erdnussbutter-Nutella Muffins

Hallo liebe Blogschokolade & Butterpost-Leser,
 
einige Zeit war es nun richtig ruhig bestellt um unseren Blog. Das lag natürlich NICHT daran, dass wir keinen Spaß mehr am Kochen, Backen  & Ausprobieren  hatten, nein leider auch nicht am schönen Wetter das wir die meiste Zeit vermisst haben.
Aber irgendwie sind wir hier gerade ziemlich im Lernstress. Auch privat haben wir den ein oder anderen tollen Ausflug gemacht. Die Zeit die da dann drauf ging, musste natürlich wieder aufgeholt werden fürs lernen. Naja wie auch immer. Wir haben noch einige Rezepte für euch inpetto. Also seid gespannt. Vor kurzem haben wir auch selbst Spagetti gemacht. Davon werdet ihr sicher noch lesen ;)
 
Aber nun kommen wir endlich zum heutigen Rezept:
 
"Erdnussbutter-Nutella Muffins"
 
Zur Zeit stehe ich irgendwie total auf Erdnussbutter. Und in Kombination mit einem Nutella Muffin ist sie wirklich total lecker. Versucht es doch auch mal.

 
 
Rezept für 12 Muffins:
60 g Zucker
60 g Butter
3 Eier
100 g Erdnussbutter
50 g Nutella
100 g Mehl
1 TL Backpulver
1 TL Natron
 
Schokoganache:
100 g Schokolade
80 ml Sahne
 
Zucker und Butter schaumig schlagen. Ein Ei nach dem anderen unterrühren. Erdnussbutter und Nutella zufügen. Mehl und Backpulver in einer seperaten Schüssel mischen, dann nach und nach unter den Teig rühren.
 
Teig in Muffinformen füllen und bei 160°C für 15 Minuten backen. Muffins abkühlen lassen.
 
Nun ist die Schokoganache an der Reihe. Schmelzt hierfür einfach die Schokolade und rührt die Sahne unter. Anschließend abkühlen lassen. Macht mit einem Schaschlikspieß viele Löcher in die Muffins und gebt anschließend die Ganache über die Muffins.
 
Viel Spaß beim nachmachen.
Ricki

Kommentare:

  1. Mensch Ricki!
    Ich war grad echt verblüfft, als ich die tollen Muffins gesehen habe. Die Fotos sind klasse geworden! Echt hammermäßig :)

    Bussi, Lisa <3

    AntwortenLöschen
  2. Suuuper leckeres Rezept liebe Ricki!
    Erdnussbutter und Nutella schmecken einfach genial zusammen,
    der Teig war fluffig und wenn man dann hört "da könnte ich
    mich reinlegen" sagt das alles ;)

    Bussii Kathrin

    AntwortenLöschen