Cookies

Dienstag, 28. Mai 2013

Kitchen Aid - Ich liebe Dich ;)

Auch wenn dieser Post nicht wirklich was mit Rezepten zu tun hat, freue ich mich dennoch sehr euch endlich meine KitchenAid präsentieren zu dürfen. Lange habe ich hin und her überlegt, ob ich denn wirklich so viel Geld in eine Küchenmaschine investieren möchte.
 
Schlussendlich habe ich ca. Februar diesen Jahres den Entschluss gefasst - "JA, ICH BRAUCHE SIE WIRKLICH!" Aber nicht einfach so. Nein. Ich wollte sie mir zusammen sparen. Das heißt, jedes mal, wenn ich etwas mit meinem süßen (aber auch mittelalterlichen) Rührgerät fabriziert habe, habe ich ein bisschen Geld in mein Sparschwein geschmissen.

Das lief auch wirklich, wirklich gut. Ok, wir haben dadurch zwar alle ein bisschen zugenommen, weil ich in jeder freien Minute am backen war. Aber was solls... Ich wollte sie schließlich unbedingt haben.
 
Vorletzten Freitag war ich dann mit meiner Schwester im Kaufhaus in der Nähe. Ich konnte mich daran erinnern, dass dort ein ganz toller Laden war, der auch die tolle KitchenAid verkauft. Und ich schwöre euch: ICH WOLLTE NUR GUCKEN!" Aber der super nette Verkäufer hat mich so gut beraten und noch dazu gab es ein Top Angebot. Und nachdem ich dann jede Nacht von ihr geträumt hatte - wie sollte es auch anders sein?? - bin ich am Mittwoch mit Lisa und Steve in den besagten Laden gefahren und habe sie mir gekauft. Ah ja und die Milchglasschüssel natürlich gleich dazu. Es gab ja schließlich Urlaubsgeld ;)
 
 
Nun sind wir schon knapp eine Woche zusammen, meine KitchenAid und ich. Und ich kann euch sagen: Wir sind sooo glücklich ;) und haben schon einiges zusammen gemacht: Da wären zum Beispiel leckere Pizza, Cinnamon Swirls oder Muffins.
 
So, nun muss ich aber wieder los - meine KitchenAid hat Sehnsucht ;)
 
Bis bald - mit vielen neuen Rezepten.
Die glückliche Ricki und die glänzende KitchenAid <3
 
P.S.: Sie braucht noch einen guten Namen!! Habt ihr Vorschläge?? Ich würde doch lieber von Dieter oder Helmut sprechen ;) Klingt persönlicher und so *lach*

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zu deiner Kitchen-Aid. Ich wünsche mir auch seit längerem so eine Maschine, aber die ist mir zu teuer. Noch habe ich mich nicht überwinden können mir eine zuzulegen. War zwar knapp davor (als ich sie um 300 oder 400 Euro in einem TV Shop gesehen habe), aber hab mich dann doch unentschieden.

    Viel Spaß mit ihr!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Diana,

      so ging es mir lange Zeit auch. Aber ich denke doch, sie rentiert sich. Du wirst sie sicher für die Ewigkeit haben. Sie ist super verarbeitet und wirklich vielseitig einsetzbar. Klar, du musst sicher noch einiges an Zubehör kaufen, wenn du ALLES mit ihr machen möchtest. Aber trotzdem. Sie ist und bleibt einfach absolut klasse. Ich liebe sie. Und für mich war es wirklich die richtige Entscheidung.

      Viele Grüße
      Ricki

      Löschen
  2. Liebe Ricky,
    so eine Schönheit muss man einfach lieben. Ich habe mich vor einigen Wochen auch endlich nach Jahren des Schmachtens entschieden mir eine KitchenAid zu gönnen. Ich habe sie liebevoll und vielleicht etwas zu naheliegend "Kitty" getauft. ;-)
    Kitty ist auch mit verantwortlich, dass ich so wie ihr beiden mein Schaffen nun in einem Blog niederschreibe. Wenn du Lust hast schau doch mal rein, ich würde mich freuen,
    Alles Liebe, Steffen

    HTTP://einstueckheilewelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen